Groß Eilstorf, 02.02.2021, von Sabine Behrmann

Einsatz

Einsatz der Fachgruppen Infrastruktur (I) und Notversorgung und Notinstandsetzung (N)

Alamierung: 30.01.2021, ca. 19:00 Uhr
Art des Einsatzes: Unterstützung der Feuerwehr
Ort des Einsatzes: Biogasanlage, Groß Eilstorf
Ende des Einsatzes: 31.01.2021, ca. 00:30 Uhr

Bei einer Biogasanlage in Groß Eilstorf stellten die Betreiber gegen Mittag fest, dass die Plandächer von zwei ihrer Anlagen den Schneemassen nicht mehr standhielten und kollabiert waren. Wäre das Dach eingebrochen, wäre die Versorgung mit Fernwärme unterbrochen worden. Daher war Dringlichkeit geboten. Unterstützt wurden die bereits begonnen Arbeiten mit dem Ausleuchten der Einsatzstelle.Mit Hilfe des Lichtmastes des 50 kVA Aggregates und eines Powermoons.*

Es waren insgesamt rund hundert Einsatzkräfte vor Ort. Der zuständige Stadtbrandmeister Michael Schlüter lobte das Hand in Hand Arbeiten der verschiedenen Hilfsorganisationen.

Auch das THW bedankt sich, auf diesem Wege, für die gute Zusammenarbeit.

(Quellen: Feuerwehr Heidekreis und A. Seils, THW; Fotos von: J.Kolodzi, P. Schultz/ beide THW)

*Dieser Beleuchtungsballon bietet tageslichtähnliches Licht im 360° Winkel.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: