Barme, 04.02.2012

Einsatz für die Fachgruppe

Barme, Wasserübungsplatz des THW. Eisige Temperaturen bei weit unter 10 Grad minus sorgten am Samstag für einen Einsatz für die Fachgruppe Infrastruktur.

Eine Wasserleitung vom MBZ (Mobiles Seuchen-Bekämpfungs-Zentrum) ist Eingefroren. Die Fachgruppe Infrastruktur aus Soltau ist hauptverantwortlich zuständig für die Einsatzbereitschaft des MBZ. Dies und natürlich um größere Schäden zu vermeiden veranlasste, dass die Fachgruppe mit vier Helfern den Samstag Vormittag in Barme mit Instandsetzungsarbeiten verbrachte.

Etwa um 14:30 Uhr konnte der Einsatz erfolgreich beendet werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: