23.05.2014, von BOD

THW Kräfte lernen schwimmen

Gemeinsam mit dem OV Walsrode konnten wir am vergangenen Donnerstag, 22.05.2014 ausprobieren, wie es ist in kompletter Einsatzkleidung ins Wasser zu fallen.

THW Kräfte gehen baden. Quelle: THW, Daniel Gasterstedt

Dazu trafen sich die THW – Kräfte mit dem DLRG im Hallenbad in Bad Fallingbostel. Nach einem kurzen theoretischen Crashkurs über Wasserrettung und Arbeiten am und im Wasser, hatten alle die Möglichkeit unter Aufsicht des DLRG mit Einsatzkleidung zu schwimmen. Im Vordergrund dieser Ausbildung ging es darum zu erfahren, wie es zum Beispiel ist, bei einem Hochwassereinsatz ausversehen ins Wasser zu fallen. Zwar herrschen in einem Schwimmbad nicht annähernd Bedingungen wie bei einem Hochwasser, aber zum üben gibt ein Schwimmbecken mit klarem, warmen Wasser doch etwas mehr Sicherheit als ein reißender Bach aus Brackwasser.

Noch in diesem Sommer wollen alle Beteiligten die Ausbildung vertiefen und zusammen mit dem DLRG das Arbeiten und Retten an fließenden Gewässern üben.


  • THW Kräfte gehen baden. Quelle: THW, Daniel Gasterstedt

  • Demonstration der Wathose Quelle: THW, Daniel Gasterstedt

  • Quelle: THW, Daniel Gasterstedt

  • Quelle: THW, Daniel Gasterstedt

  • Quelle: THW, Daniel Gasterstedt

  • Mit Schwimmweste und Helm wird es eng. Quelle: Daniel Gasterstedt

  • Auf drei Springen wir. Quelle: THW, Daniel Gasterstedt

  • Unsere Rettungsschwimmer Quelle: THW, Daniel Gasterstedt

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: