10.12.2017, von Daniel Gasterstedt

Weihnachtsfeier der Jugend

Alle Jahre wieder steht die Weihnachtsfeier der Jugend an. In diesem Jahr wussten die Jugendlichen nicht, was passieren wird! Nicht wie sonst üblich wurde mit Kaffee und Kuchen gestartet. Die Jugendbetreuer Madeleine und Christian hatten sich etwas besonderes ausgedacht.

Thomas Kolodzi übergibt Geschenke an die Jugend

Schon am Samstag Morgen traf sich die Jugendgruppe in der Unterkunft und brach zu einem Ausflug nach Hamburg auf - das  Ziel unbekannt für die Jugendlichen. Schnell machte sich bei den Jugendlichen die Hoffnung breit, wir besuchen das Dungeon. Tatsächlich lag das Ausflugsziel nur wenige Meter daneben. Das Miniatur Wunderland.

In Kleingruppen durften die Jugendlichen das Miniatur Wunderland durchstreifen und auf Entdeckungsreise gehen. Neben den unzähligen Details vor Ort, war ein absolutes Lieblingsziel der Einsatz mit den THW-Fahrzeugen.

Nach etwas über zwei Stunden vor Ort, ging es zurück nach Soltau. In der Unterkunft wurde, wie in den Vorjahren auch, Kaffee und Kuchen mit den Eltern zusammen getrunken. In der gemütlichen Atmosphäre wurde die Bilder und Highlights des Jahres präsentiert. Viele der Bilder sorgten für heiteres Gelächter und staunende Blicke der Eltern.

Dieses Jahr ging auch ein lang ersehnter Wunsch der Jugendlichen in Erfüllung. Namensschilder.

Wie üblich durften die Jugendlichen dann zum Jahresabschluss in der Unterkunft übernachten. Nach einem gemeinsamen Frühstück nahm die Weihnachtseier einen gemütlichen Ausklang.

Ein Dank gilt den Kraftfahrern, die den Ausflug erst möglich machten. Auch den Eltern sei gedankt, die mit leckeren Kuchen für ein schönes Kuchenbuffet gesorgt hatten. Ein weiterer Dank gilt Madeleine, Ilja und Christian für die Planung und Organisation der Weihnachtsfeier. Zu guter letzt ein Dank an die Jugendlichen, die die Weihnachtsfeier wieder zu einem wunderschönem Erlebnis gemacht haben.

Ich wünsche allen Beteiligten einen schönen 2. Advent und eine besinnliche Vorweihnachtszeit.


  • Thomas Kolodzi übergibt Geschenke an die Jugend

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: