28.02.2017, von Daniel Gasterstedt

Jahreshauptversammlung der THW Helfervereinigung Soltau e.V.

Am Dienstag, den 28.02.2017 fand in der Unterkunft des THW Ortsverband Soltau die Jahreshauptversammlung der THW Helfervereinigung e.V . Soltau statt.

Die Sieger des Wahlabends!

Der amtierende

 1. Vorsitzende Jürgen Morawetz begrüßte neben zahlreichen aktiven THW Helfern und Fördermitgliedern auch den 2. Stellv. Bürgermeister der Stadt Soltau, Ingolf Grundmann.

Dieser würdigte in seinem Grußwort die Arbeit des Technischen Hilfswerks in Soltau und fand besonders lobende Worte für die Arbeit, die die Helfervereinigung in Soltau leistet.

Anschließend gab es noch einen Grund zur Besinnlichkeit. Die Helfervereinigung nahm Abschied im stillen Gedenken von ihrem Mitglied Udo Steinau.

Im Anschluss folgten die Berichte des Vorstandes, der Kassenbericht und die Entlastung des Vorstandes und des Kassenführers, danach steuerte die Jahreshauptversammlung auf das dominierend Thema des Abends zu. Im Abstand von drei Jahren wird in der Helfervereinigung der Vorstand neu gewählt. Manfred Morawetz, der bisher in der Helfervereinigung als 2. Vorsitzender aktiv war, löste schließlich seinen Bruder Jürgen Morawetz ab, der die Helfervereinigung über 21 Jahre als 1. Vorsitzender führte. Die Helfervereinigung des Ortsverbandes Soltau dankt Jürgen Morawetz für seinen unermüdlichen Einsatz als 1. Vorsitzenden. Durch den Aufstieg Manfred Morawetz zum 1. Vorsitzenden wurde das Amt des 2. Vorsitzenden schlagartig vakant. In einem Kopf an Kopf Rennen hatte der langjährige THW-Angehörige Danny Dönnecke das bessere Ende für sich. Nachdem der Vorstand neu ins Amt gewählt wurde, wurde der langjährige Kassenwart Uwe Helmke im Amt bestätigt. Der Wahlabend der THW Helfervereinigung war dennoch nicht zu Ende. Neben Vorstand und Kassenführer wurden Anika Drewes als Schriftführerin, Ines Schwitalla und Rita Bargmann als Beisitzerinnen, Christian Struck und Dieter Brauer als Delegierte zur Landesversammlung und Daniel Garsterstedt als weiterer Kassenprüfer gewählt.

In der Vorschau auf das neue Jahr ging der neue 1. Vorsitzende Manfred Morawetz auf einige Veranstaltungen ein, so findet der alljährliche Knobelabend am Gründonnerstag für Helfer und Förderer am 13. April statt.  Die Teilnahme an der Streckensicherung des Volkslaufes zum Heideblütenfest in Schneverdingen am 26. August und des Laternenumzuges der Kreissparkasse in Soltau im Herbst sind ein Erlebnis für alle Gruppen des THW Soltau.

 

 

 


  • Die Sieger des Wahlabends!

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: